Email:don-davison@djzg.org JSDJ Heavy Industry Co., Ltd

JSDJ Heavy Industry Co., Ltd

Erfolgreiche Inbetriebnahme des Projekts der Inneren Mongolei - AQC Abhitzekessel

Erfolgreiche Inbetriebnahme des Projekts in der Inneren Mongolei - AQC Abhitzekessel  

 

Am 20. August 2016 hat die Installationsmannschaft von JSDJ die Montage eines AQC-Abhitzekessels für ein Zementwerk in der Inneren Mongolei abgeschlossen. Kurz darauf haben unsere Ingenieure vor Ort und das technische Team des Kunden die erfolgreiche Inbetriebnahme dieses Projekts miterlebt.

 

Unser WHRB wurde entwickelt, um die Abwärme des stark staubbeladenen Rauchgases aus dem Klinkerkühler zu gewinnen. Wir haben in Betracht gezogen, dass der Staub insbesondere mit hoher Härte ist, daher müssen gewisse Maßnahmen ergriffen werden, um einen Abrieb der Wärmeoberfläche zu verhindern. Infolgedessen optimierten unsere Ingenieure die Strömungsgeschwindigkeit und strategisch platzierte Prallplatten und Ableitungsvorrichtungen, um das Gasströmungsfeld auszugleichen. Die wichtigsten technischen Daten sind unten angegeben.

 

Schlüsselparameter

 

Produktionskapazität: 3000 T / D

Einlassgastemperatur: 36 0 Celsius

Auslasstemperatur: 135 Grad

Dampfdruck: 0,8 MPA

Dampftemperatur: 260 Grad Celsius

Dampfausgabe: 12 T / H